AHRlug - Linux user group Ahrtal
Virtualbox Repository
Geschrieben von NoSea   
Mittwoch, 03. September 2008

Für Debian-basierte Linux-Distributionen gab es bis vor wenigen Monaten ein Repository für Virtualbox, welches man in die Datei "etc/apt/sources.list" eintragen konnte. Dadurch konnte man Virtualbox nicht nur sehr bequem aus der Paketverwaltung (z.B. Synaptic oderAdept) heraus installieren, auch die Updates erfolgten automatisch.

weiter …
 
OpenOffice Erweiterungen
Geschrieben von NoSea   
Mittwoch, 16. Januar 2008

Auf der Webseite OpenOffice.org Extensions gibt es eine Reihe von Erweiterungen in verschiedenen Sprachen für OpenOffice. Unter anderem erhält man dort viele Vorlagen für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete:

  • Textvorlagen
  • Tabellenvorlagen
  • Präsentationsvorlagen
  • Präsentationshintergründe
  • weitere Vorlagen und Erweiterungen
weiter …
 
Konfiguration des X-Servers mit einer NVIDIA-Grafikkarte unter K/X/Ubuntu 7.10
Geschrieben von NoSea   
Donnerstag, 12. April 2007

In dieser Anleitung wollen wir die generelle Einrichtung des X-Servers beispielhaft mit einer NVIDIA-Grafikkarte und dem proprietären Treiber von NVIDIA unter K/X/Ubuntu 7.10 aufzeigen.

Voraussetzung ist natürlich, daß der entsprechende Grafikkartentreiber installiert wurde. Hierfür werden wir bei Gelegenheit eine eigene, kurze Anleitung erstellen.

Einige der Einstellungen werden nicht verändert, da eine generelle Einstellung des X-Servers (Tastatur, Maus, Pfade) ja bereits bei der Installation des Linux-Systems durchgeführt wurde.

weiter …
 
Installation K/Ubuntu 6.10 unter VMware Server auf Windows XP Pro
Geschrieben von NoSea   
Sonntag, 10. Dezember 2006

Im Downloadbereich findet Ihr im Bereich Anleitungen je eine Anleitung zur Installation von Ubuntu Linux 6.10 und Kubuntu Linux 6.10 in einer virtuellen Maschine des VMware Servers unter Windows XP Pro.

Der Grund, 2 getrennte Anleitungen zu erstellen, war, daß Ubuntu und Kubuntu zwar weitesgehend identisch sind, aber aufgrund der unterschiedlichen Desktopumgebungen Gnome und KDE eben doch nicht völlig identisch.

Dies wäre besonders für Einsteiger, die einmal Linux gefahrlos "ausprobieren wollen", eventuell ein Problem gewesen.

Installation Ubuntu 6.10 unter VMware Server auf Windows XP Pro Installation Ubuntu 6.10 unter VMware Server auf Windows XP Pro (2.03 MB) 

Installation Kubuntu 6.10 unter VMware Server auf Windows XP Pro Installation Kubuntu 6.10 unter VMware Server auf Windows XP Pro (2.51 MB) 

 
Brennen einer ISO-Datei unter Windows
Geschrieben von NoSea   
Sonntag, 10. Dezember 2006

Unter "Tips & Tricks" findet Ihr im Bereich "Linux" eine Anleitung zum Brennen einer ISO-Datei unter Windows mit dem Freeware-Programm "ImgBurn".

Warum habe ich ein Windows-Programm unter Linux abgelegt?

  • Die meisten Benutzer, die Linux ausprobieren wollen, haben WIndows auf ihrem Rechner installiert.
  • Die meisten Linux-Distributionen erhält man im Internet als ISO-Datei

Daher müssen die Benutzer erstmal wissen, was mit einer solchen ISO-Datei zu machen ist, sprich, wie man aus einer solchen ISO-Datei eine startfähige CD erstellt.

Brennen einer ISO-Datei unter Windows 

 
Installation Windows unter VMware auf K/Ubuntu 6.10
Geschrieben von NoSea   
Sonntag, 03. Dezember 2006

Im Downloadbereich findet Ihr im Bereich Anleitungen eine Anleitung zur Installation von Windows XP Pro in einer virtuellen Maschine des VMware Servers unter Kubuntu 6.10, respektive Ubuntu 6.10.

ACHTUNG: die Anleitung ist als PDF-Datei vorhanden, und ca. 1,8 MB groß!

Die enthaltenen Screenshots sind qualitativ nicht perfekt, da dies mein erster Versuch mit Lyx (LaTeX-Frontend) war, und ich nicht weiß, wie man die Bilder in einer besseren Qualität in die exportierte PDF-Datei bekommt. Wenn jemand hierzu einen Tipp hat, immer her damit. 

 
Anleitung Beitrag erstellen
Geschrieben von NoSea   
Samstag, 11. Februar 2006
Unter der Sektion "Tips & Tricks" findet Ihr in der Kategorie "Webseite/CMS" eine Anleitung, wie man einen neuen Beitrag auf der Webseite erstellt. Viel Spaß und vor allem viel Erfolg ;-)
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 15 von 18

Linux-News

  • Microsoft will in Cyanogen Inc. investieren
    Cyanogen Inc., das Unternehmen, dass sich 2014 aus dem Projekt um die alternative Android-Version CyanogenMod heraus gr├╝ndete, befindet sich mitten in einer Finanzierungsrunde, bei der es um rund 70 Millionen US-Dollar geht. Microsoft soll mit von der Partie sein.
  • Open Data Barometer: Gro├čbritannien liegt vorne
    Nach den Erhebungen des ┬╗2014 Open Data Barometer┬ź liegt Gro├čbritannien bei den Bem├╝hungen um die Umsetzung offener Datenhaltung vorne.
  • Fahrenheit: Indigo Prophecy Remastered f├╝r Linux erschienen
    Die deutsche Download-Version von Fahrenheit: Indigo Prophecy Remastered ist ab sofort f├╝r Linux, Mac OS X und MS Windows erh├Ąltlich.
  • LibreOffice 4.4 freigegeben
    Die Document Foundation hat die Version 4.4 der freien Office-Suite LibreOffice freigegeben. Neben mehr Microsoft-Kompatibilit├Ąt bietet die neue Version eine Politur der Oberfl├Ąche und weitere Verbesserungen.
  • Docker stellt sich neu auf
    Das noch nicht ganz zwei Jahre alte Unternehmen Docker Inc konnte im letzten Jahr viel Wachstum und Kooperationen mit gro├čen Unternehmen wie Google, Red Hat, Microsoft und anderen verzeichnen. Jetzt erfolgte eine Restrukturierung der F├╝hrungsebene des Projekts.

Software-News

  • libinput 0.9
    libinput ist eine Bibliothek, die die Eingabeger├Ąte in Wayland-Kompositoren handhabt und einen allgemeinen Eingabeger├Ątetreiber f├╝r X.
  • SeedDMS 4.3.14
    SeedDMS ist die Fortf├╝hrung von LetoDMS unter neuem Namen.
  • Yawls 1.0.0
    Yawls (Yet Another Webcam Light Sensor) ist ein kleines Java-Programm, das Komfort und Energiesparen am Notebook vereinen will.
  • python-sql 0.5
    python-sql ist eine Bibliothek, um SQL-Abfragen auf Python-Art zu schreiben.
  • FLOM 0.9.2
    FLOM ist ein einfacher Sperren-Manager, der verwendet werden kann, um Shell-Tricks zu vermeiden und auf sichere Weise verschiedene Programme ausf├╝hren kann, die nicht gleichzeitig laufen d├╝rfen.
© AHRlug - Linux user group Ahrtal 2002 - 2015 | | powered by: linux | apache | php | mysql | joomla